antibac filter

Neu

Hochwirksamer Wasserfilter für Osmoseanlagen zur Entfernung von Keimen und Bakterien


Der Aqua Medic antibac filter dient als Keimsperre für Osmoseanlagen. Seine Kapillarmembrane entfernt unerwünschte Bakterien, Parasiten, Sporen und Pilze aus dem Osmosewasser. Der antibac filter wird einfach in den Osmoseausgang gesetzt und kann etwa 8.500 Liter entkeimtes Osmosewasser produzieren, bevor er getauscht werden muss.
Bei Osmoseanlagen besteht, vor allem bei unregelmäßiger Nutzung, die Gefahr der Verkeimung. Häufig wird zudem der Abwasserschlauch einer Osmoseanlage direkt mit einem Abfluss verbunden. Dadurch besteht die Gefahr, dass Bakterien und andere Keime aus dem Abwasser in die Anlage wandern, man spricht hierbei von einer „Rückverkeimung“. Der Aqua Medic antibac filter sorgt für hygienisch einwandfreies Osmosewasser.

Lieferumfang:
- antibac filter
- 2 x Befestigungsklammer
- 2 x Fittinge für Schlauch 4/6 mm

Parameter:
- Wassertemperatur mind. 4 °C (39 °F), max. 38 °C (100 °F)
- Durchflussrate: 3,5 l/Min.
- Porengröße: 0,12 µm (Micron)
- Maximaler Druck: 4 bar
- Kapazität: ca. 8.500 l

Stillstand: Wird die Osmoseanlage längere Zeit (1 - 2 Wochen) nicht betrieben, sollte man das in der ersten Stunde produzierte Osmosewasser verwerfen, bei noch längerer Stillstandzeit empfehlen wir, den antibac filter zu erneuern.

Versionen

EAN Code: 4025901146288 Artikelnummer: U601.19

antibac filter

Verwandte Produkte