Händler Log-In
Mein
Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Oder sind Sie neu hier?

Bitte registrieren Sie sich bei "Mein Aqua Medic", und Sie erhalten viele interessante Informationen über unsere neuesten Produktentwicklungen.

Registrieren
Sprache:
WWW:

Entmineralisierungsfilter Entmineralisierungsfilter Er enthält ein spezielles Ionenaustauschharz, das einer Umkehrosmose nachgeschaltet wird, um die letzten Reste nicht zurückgehaltener Stoffe zu entfernen. Insbesondere bei hohen Silikatgehalten im Leitungswasser hilft dieser Einsatz, das Wachstum von Kieselalgen zu begrenzen. NR 1000 Denitrifikationsfilter für Aquarien bis 1.000 l Der Nitratreductor NR 1000 ist ein anaerober biologischer Filter zur Entfernung von Nitrat aus Meer- und Süßwasseraquarien. Seine Kennzeichen sind das große Volumen von 10 Liter, die interne Umwälzung und der langsame Durchfluss von 1 - 4 l/Std. Eine Überwachung des Prozesses ist mit einer Redoxpotenzialsteuerung möglich. Eine Anschlussmöglichkeit für die Redoxsonde ist vorhanden. Der Nitratreductor NR 1000 ist ein geschlossenes System, das integriert in Filtersystemen aber auch allein unter dem Aquarium betrieben werden kann. Mit Dosierpumpe SP 3000 für einen konstanten Wasserzulauf. Abmessungen ohne Elektrode: ca. 17 x 17 x 54 cm (L x B x H) Empfohlenes Zubehör: denimar-Pulver und Deniballs zur Fütterung der Bakterien, druckfeste Redoxelektrode mit Schraubanschluss PG 13,5.
NR 5000 Denitrifikationsfilter für Aquarien bis 3.000 l Der Nitratreductor NR 5000 ist ein anaerober biologischer Filter zur Entfernung von Nitrat aus Meer- und Süßwasseraquarien. Er hat ein Volumen von ca. 30 l und ist mit einer internen Umwälzung und dem Anschluss für eine Redoxsonde (Gewinde PG 13,5) ausgestattet. Die Fütterung der Bakterien geschieht manuell mit dem denimar-Pulver oder automatisch mit Deniballs. Er ist ein geschlossenes System und wird mit einem Bypass (ca. 12 - 30 l/Std.) mit Wasser versorgt. Abmessungen: ca. 50 x 30 x 96 cm (L x B x H) Empfohlenes Zubehör: denimar-Pulver und Deniballs zur Fütterung der Bakterien, druckfeste Redoxelektrode mit Schraubanschluss PG 13,5. OFB Zum Anschluss eines Unterschrankfilters Der Überlaufkasten OFB wird von außen an die Seite oder die Rückwand des Aquariums gehängt. Nach Inbetriebnahme hält er den Wasserstand im Aquarium konstant. Das in das Aquarium zugepumpte Wasser fließt über den Überlaufkasten zurück ins Filtersystem. Damit wird ermöglicht, dass Aquarien ohne Bodenbohrung oder sonstige Überlaufeinrichtung an einen Unterschrankfilter angeschlossen werden können. Der Überlaufkasten OFB ist ganz aus Acrylglas gefertigt und wird in zwei Größen geliefert: OFB 2500 bis 2.500 l/Std. und OFB 5000 bis 5.000 l/Std. Wasserdurchfluss. Anschluss: 32 mm OFB 2500 (L x B x H): ca. 19 x 18 x 25 cm OFB 5000 (L x B x H): ca. 19 x 25 x 25 cm
phosphatfilter Fe Bypassfilter zur Phosphatentfernung Der phosphatfilter Fe ist eine kompakte chemische Filterstation für das Aquarium. Er kann mit jedem handelsüblichen Außenfilter oder einer eigenen Strömungspumpe betrieben werden. Er ist gefüllt mit 400 ml antiphos Fe. Damit wird der Nährstoffgehalt im Aquarium niedrig gehalten und unerwünschtem Fadenalgenwuchs entgegengewirkt. Eine Füllung reicht für ein 600 l Meer- und Süßwasseraquarium, je nach Phosphatbelastung, zwischen 3 und 6 Monate. Ø ca. 8 cm, Länge: ca. 24 cm, Schlauchanschluss: 12 und 16 mm prefilter bag Filterbeutel mit 200 μm zum Einhängen in den Rücklauf eines Unterschrankfilters Filterbeutel mit 200 μm (Ø ca. 12 cm) zum Einhängen in den Rücklauf eines Unterschrankfilters. Der Beutel wird mit dem beigefügten Acrylhalter in mind. 25 cm Höhe an der Scheibe (max. 14 mm Glasstärke) eines Filterbeckens befestigt. Der Rücklauf vom Aquarium ist so anzubringen, dass er im Beutel endet. Setzt sich der Beutel zu, läuft das Wasser ungefiltert über dessen Rand ins Filterbecken. Es ist darauf zu achten, dass das Wasser dabei nicht über die Glaskante des Filterbeckens heraus laufen kann.
Skim Box Oberflächenskimmer Die Skim Box befreit die Wasseroberfläche von einer Kahmhaut und verbessert den Sauerstoffeintrag in das Aquarium. Das Aquarium kann wieder frei atmen. Für Süß- und Meerwasseraquarien. Die Skim Box kann kombiniert werden mit: Umwälzpumpen bis max. 2.000 l/Std.

Bei dem Besuch unserer Webseite werden Cookies eingesetzt. Durch das Surfen auf www.aqua-medic.de erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Informationen zum Umgang mit Cookies finden Sie in unseren Datenschutzerklärung.